Donnerstag, 21. Juni 2012

Erste Post

Hallo :)

das ist das erste Mal dass ich versuche einen Blog länger als einen Post zu führen und wegen Faulheit aufzuhören. In diesem Blog wird es hauptsächlich um meine Fotos gehen, für die ich gerne eine Onlineplattform ausser Facebook hätte. Es wird aber ebenfalls um meine anderen Interessen gehen: Musik, Filme, Fotografen, vegetarisches/veganes Essen, Kochen, Mountenbiken, Ökothemen, PC-Games und NERD-Themen wie Programmieren.

Viel Spass beim Lesen

Felix :P

Kommentare:

  1. Schöne Bilder hast du da. Mit welchem Equipment knipst du? :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke :) Ich fotografiere mit der Canon EOS 60D. Ich versuche für jede Gegebenheit das richtige Equipment einzusetzen. Also wenn es möglich ist mit natürlichem Licht und Reflektoren fürs Sonnenlicht zu arbeiten. Wenn es aber darum geht spezielle (eher unnatürliche) Lichtsituationen zu erzeugen setzte ich (Studio-)blitze mit Lichtformern ein. Dieses Bild von meiner Katze "Bustet" Spitzname Mausi wurde nur mit einem Blitz von der Seite mit einem "Beauty Dish" Aufsatz aufgenommen. Das Licht wirkt aber trotzdem relativ gleichmäßig, weil der Lichtformer sehr dicht neben dem Kopf war. Man kann den Blitz(former) bei den meisten Bildern auch in den Augen erkennen. Ich denke eine komplette Equipment-Liste würde den Rahmen sprengen, weil über die Jahre schon einiges zusammengekommen ist. Von Makro über Fisheye bis Tele und von ganz hartem bis ganz weichem Licht lässt sich eigentlich alles mit dem Kram bewerkstelligen wenn es nötig ist. Ich könnte aber auch mal überlegen ob ich ein paar Beispiele zu verschiedenen Aufnahmetechniken schreibe wenn Interesse besteht. Also mit kleiner Beschreibung zum Foto, Zeichnung des Aufbaus und Beschreibung des eingesetzten Equipment. Das wird in Fotobüchern oft gemacht und hat mich mit am meistens weiter gebracht. Viele Grüße Felix :)

    AntwortenLöschen